EUROPEAN AVIATION SYMPOSIUM, 29. - 30. JANUAR 2019, MÜNCHEN

Programm

Freuen Sie sich auf inspirierende Vorträge, spannende Interviews und anregende Panel-Diskussionsrunden mit bekannten nationalen und internationalen Köpfen. Renommierte Speaker aus Airline-Industrie, Touristik und Politik stehen für Sie auf der Bühne.

Programm 29. Januar 2019
Tagesmoderation:
Jens Flottau, Managing Editor Commercial, Aviation Week Network
09:00 - 09:30
Keynote: Eine neue Ära in der Zusammenarbeit zwischen Airlines und Flughäfen?
Dr. Michael Kerkloh
CEO, Flughafen München
09:30 - 10:00
Flughafen München und die Lufthansa – ein Referenzbeispiel für eine engere Industriekooperation?
Moderation: Jens Flottau, Managing Editor Commercial, Aviation Week Network
Dr. Michael Kerkloh
CEO, Flughafen München
Wilken Bormann
CEO, Hub Munich Lufthansa
10:00 - 10:30
Vortrag: Die europäische Luftfahrt am Scheideweg
Ulrich Schulte-Strathaus
Geschäftsführer, Aviation Strategy & Concepts
Gerd Pontius
CEO, Prologis Strategy
10:30 - 11:15
Podiumsrunde: Ist der europäische Luftfahrtmarkt reif genug für eine Selbstregulierung?
Erfordert die Konsolidierung Eingriffe der EU und ihrer Mitgliedsstaaten?

Moderation: Ulrich Schulte-Strathaus, Geschäftsführer, Aviation Strategy & Concepts
Peter Bellew
COO, Ryanair
Robert Boyle
Director of Strategy, IAG
Rafal Milczarski
CEO, LOT
Piret Mürk-Dubout
CEO, Flughafen Tallin
11:15 - 11:45
Kaffeepause
11:45 - 12:00
Vortrag: Wie sich Thomas Cook auf den nahenden Brexit vorbereitet
Christoph Debus
CEO, Thomas Cook Airlines
12:00 - 12:15
Vortrag: Hard or soft – rechtliche Restriktionen und Lösungswege im Brexit
Gitta Gehring
Partnerin, Arnecke Sibeth Dabelstein
Katja Brecke
Partnerin, Arnecke Sibeth Dabelstein
12:15 - 13:00
Podiumsrunde: Die Folgen des Brexit für die europäische Luftfahrt
Moderation: Vanessa Haumberger, Vice President Political Affairs, Flughafen München
Christoph Debus
CEO, Thomas Cook Airlines
Pablo Mendes de Leon
Director Institute for Air and Space Law
Katja Brecke
Partnerin, Arnecke Sibeth Dabelstein
13:00 - 14:15
Mittagspause
14:15 - 16:00
Parallel-Sessions und Podiumsrunden
Session 1: Engpass Luftraum – befindet sich die europäische Luftfahrt auf Kollisionskurs?
Joe Sultana
Director of Network Management, Eurocontrol
Podiumsrunde 1: Szenarien für einen European Single Sky und der Weg zur Umsetzung
Moderation: Ulrich Schulte-Strathaus, Geschäftsführer, Aviation Strategy & Concepts
Joe Sultana
Director of Network Management, Eurocontrol
Dani Weder
Ehem. CEO, Skyguide
Florian Guillermet
Executive Director, SESAR Joint Undertaking
Vincent de Vroey
Director Aviation, ASD
Session 2: Visionen und Konzepte für die Digitalisierung der Luftfahrt in Operations und Commercial
Andreas Bierwirth
CEO, T-Mobile Austria
Podiumsrunde 2: Technologie trifft auf Mensch
Wie die Digitalisierung traditionelle Konzepte und Profile des Organisations- und Personalmanagements in Frage stellt.

Moderation: Gerd Pontius, CEO Prologis Strategy
Jaan Albrecht
CEO, Saudi Arabian Airline
Andreas Bierwirth
CEO, T-Mobile Austria
Andy Mura
Head of Marketing, Userlane
Roland Jaggi
CCO, Aegean Airlines
16:00 - 16:30
Kaffeepause
16:30 - 18:00
Parallele Round Tables
Round Table 1: Ist die europäische Luftfahrt auf “disruptive Herausforderungen” vorbereitet?
Moderation: Kata Cserep, Vice President ICF
John Hanlon
Head of International Government and Industry Affairs, Norwegian Airlines
Julian Jäger
CEO und CCO, Flughafen Wien
Oliver Lackmann
CEO TUIfly
Ralph Beisel
ADV-Hauptgeschäftsführer
Round Table 2: Fairer Wettbewerb in der europäischen Luftfahrt – Wunschtraum oder erreichbares Ziel?
Moderation: Ulrich Schulte-Strathaus, Geschäftsführer, Aviation Strategy & Concepts
Jaan Albrecht
CEO, Saudi Arabian Airline
Klaus Geil
Deputy Head of Unit "Aviation Agreements", DG MOVE
Matthias von Randow
Matthias von Randow,
Executive Director German Aviation Association, BDL
Laurent Timsit
SVP Corporate Strategy & Regulatory Affairs, Air France/KLM
Round Table 3: Wie managt man die digitale Transformation?
Moderation: Andreas Bierwirth, CEO, T-Mobile Austria und
Matthias Hansen, Executive Director, Prologis
Andy Mura
Head of Marketing, Userlane
Roland Jaggi
CCO, Aegean Airlines
Dr. Dieter Nirschl
Partner, Arthur D. Little
18:30
Airport-Tour mit Blick hinter die Kulissen
20:00
Bayerischer Abend mit Live-Musik in der Airbräu Tenne
Programm 30. Januar 2019
Tagesmoderation:
Jens Flottau, Managing Editor Commercial, Aviation Week Network
09:00 - 09:30
Keynote und Interview: Antworten der IATA auf die drängenden Fragen in der europäischen Luftfahrt
Olivier Jankovec
Generaldirektor, ACI Europe
Rafael Schvartzman
Regional Vice President, Europe
09:30 - 10:30
Podiumsrunde: Flughäfen in der Kapazitätsfalle – Konflikte und Lösungen in einer angespannten Branche
Moderation: Vanessa Haumberger, Leiterin Politische Angelegenheiten, Flughafen München
Olivier Jankovec
Generaldirektor, ACI Europe
Arnaud Feist
CEO, Brussels Airport
Rafael Schvartzman
Regional Vice President, Europe
Piret Mürk-Dubout
CEO, Flughafen Tallin
10:30 - 11:15
Diskussion: Der Weg aus dem kritischen Engpass in der Airport Security – Visionen, Konzepte und neue Technologien
Moderation: Jürgen Krumtuenger, Executive Director, Prologis
Aaron Beeson
Director Business Solutions, Vision Box
Alexander Borgschulze
Leiter Konzernbereich Konzernsicherheit, Flughafen München GmbH
David Ryder
David Ryder
Head of Aviation Security, ACI Europe
11:15 - 11:45
Kaffeepause
11:45 - 12:00
Vortrag: Partnerschaften– ein Gamechanger im Flugverkehr?
Peter Baumgartner
Senior Strategic Advisor, Etihad
12:00 - 12:45
Podiumsrunde: Treiben Partnerschaften weitere Konsolidierungen voran?
Moderation: Jens Flottau, Managing Editor Commercial, Aviation Week Network
Peter Baumgartner
Senior Strategic Advisor, Etihad
Thomas Haagensen
Director Global Markets Europe, Easyjet
Martin Gauss
CEO, Air Baltic
Oliver Wagner
CCO, Eurowings
12:45 - 13:30
Podiumsrunde: Die Zukunft des Airline-Vertriebs
Moderation: Klaus Hildebrandt, Chefredakteur FVW
Julio Rodriguez
Head of Group Commercial Planning, IAG
Tom Fecke
Director Strategic Sales EMEA, Sabre
Peter Glade
Peter Glade
CCO, Sun Express
Xavier Lagardère
Head of Distribution, Lufthansa
13:30 - 14:45
Mittagspause
14:45 - 15:15
Auf dem heißen Stuhl: Wer braucht noch GDS?
Moderation: Gerd Pontius, CEO Prologis Strategy
Monika Wiederhold
Vorsitzende der Geschäftsführung, Amadeus Germany
15:15 - 16:00
Podiumsrunde: Google`s Strategie für die Luftfahrt und Touristik – Partner oder Wettbewerber für Airlines und Online Reisebüros?
Moderation: Klaus Hildebrandt, Chefredakteur FVW
Nicola Simionato
Director Business Development Travel, Google
Balint Gyemant
CEO, Invia Flights Germany
Kristjan Jansons
CEO MindTitan
16:00 - 16:45
Podiumsrunde: NDC und One Order – Segen oder Fluch für die Airline-Vertriebspartner?
Moderation: Brigitte Lehle, Partner, TMC Group
Olaf Petersenn
Executive Director Rentals, Insurance, Ancillaries TUI Deutschland
David Rutnam
Manager New Distribution Capability Regional Implementation, Europe IATA
Greeley Koch
Executive Director, ACTE
16:45 - 17:30
Podiumsrunde: Die LCCs als Herausforderer in der Touristik sowie im Hub- und Langstreckenverkehr.
Moderation: Jörg Schwingeler, Vice President, Prologis Strategy
Thomas Haagensen
Director Global Markets Europe, Easyjet
Oliver Wagner
CCO, Eurowings
Oliver Lackmann
CEO TUIfly
18:30
Ende der Veranstaltung

Exklusivpartner

Gold-Partner

Silber-Partner

Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten