Reisekostenrecht

Urteil zur „ersten Tätigkeitsstätte“

Lkw-Fahrer, die ihren Lastwagen täglich am selben Sammelpunkt abholen, können trotz Ermangelung einer ersten Tätigkeitsstätte keine Pauschalen nach den Grundsätzen des Reisekostenrechts geltend machen.
Thinkstock
Lkw-Fahrer, die ihren Lastwagen täglich am selben Sammelpunkt abholen, können trotz Ermangelung einer ersten Tätigkeitsstätte keine Pauschalen nach den Grundsätzen des Reisekostenrechts geltend machen.

Sammelpunkte, die täglich angefahren werden müssen, um ein Dienstfahrzeug abzuholen, sind ersten Tätigkeitsstätten gleichgestellt. Beschäftigte


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats