Nach weltweiter Reisewarnung

FTI Group verlängert Reise-Absagen nun auch

Das FTI-Führungsduo Dietmar Gunz und Ralph Schiller hat entschieden, alle Reisen der Gruppen-Veranstalter bis zum 30. April abzusagen.
FVW Medien/RIM
Das FTI-Führungsduo Dietmar Gunz und Ralph Schiller hat entschieden, alle Reisen der Gruppen-Veranstalter bis zum 30. April abzusagen.

Nach der neuen Reisewarnung des Auswärtigen Amtes sagt die FTI Group alle ihre Reisen mit Abreise bis einschließlich 30. April ab. Reisen


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats