Chinesischer Konzern

Fosun plant Comeback von Thomas Cook

Fosun nutzt die Marke Thomas Cook in China und will sie auch in Europa reaktivieren.
imago images/Jan Huebner
Fosun nutzt die Marke Thomas Cook in China und will sie auch in Europa reaktivieren.

Der frühere Großaktionär Fosun will in Großbritannien das Reiseportal von Thomas Cook neu beleben. Nach einem britischen Presse


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats