Sommer 2021

Arosa-Familienschiff ist zur Buchung freigegeben

Jetzt geht's los: Das Arosa-Familienschiff ist zum Buchen frei gegeben.
A-Rosa Flussschiff GmbH
Jetzt geht's los: Das Arosa-Familienschiff ist zum Buchen frei gegeben.

Arosa Flusschiff hat den Neubau für den Rhein zum Buchen freigegeben. Auch erste Routendetails gibt der Rostocker Veranstalter bekannt.

Für das noch unbenannte E-Motion Schiff gibt es bis zum 31. Januar 2020 eine doppelte Frühbucher-Ermäßigung beziehungsweise auf ausgewählten Terminen sogar eine doppelte Super-Frühbucher-Ermäßigung.

Das Schiff, speziell für Familien konzipiert und mit aktuellster Umwelttechnik ausgestattet, wird in der Premierensaison 2021 zu insgesamt fünf verschiedenen Routen ab Köln in Richtung der niederländischen und belgischen Metropolen starten. Von Mai bis Oktober werden wöchentlich Ziele wie Amsterdam, Rotterdam und Antwerpen angelaufen. In Amsterdam und Rotterdam bleibt das Schiff sogar über Nacht. Im Herbst und Advent 2021 stehen dann Reisen mit einer Länge von vier und fünf Nächten auf dem Programm.

Neu sind die jeweils einwöchigen Reisen über Weihnachten und Silvester. So kann Heiligabend beispielsweise in Amsterdam und der Jahreswechsel in Rotterdam erlebt werden. Erstmals sind auch die Städte Dordrecht und Utrecht ins Portfolio der Reederei aufgenommen worden. Der letzte Tag der Reise wird ein reiner Flusstag.
stats