Neuer Großaktionär

Saudis steigen bei Carnival ein

Carnival-Chef Arnold Donald musste infolge der Corona-Krise nahezu alle Schiffe des Kreuzfahrt-Konzerns stilllegen.
jamesabarke@me.com
Carnival-Chef Arnold Donald musste infolge der Corona-Krise nahezu alle Schiffe des Kreuzfahrt-Konzerns stilllegen.

Der saudische Staatsfonds PIF kauft sich in der Corona-Krise beim Kreuzfahrt-Konzern Carnival ein. Der Fonds ist mit einem Anteil von gut acht Pro


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats