Nachhaltigkeitsbericht

Aida Perla soll im Hafen nur Flüssigerdgas verbrennen

Für die Aida Perla sollen auch im Hafen von Palma die – noch nicht gegebenen – Voraussetzungen dafür geschaffen werden, dass die Motoren dort mit Flüssigerdgas laufen können.
AIDA Cruises
Für die Aida Perla sollen auch im Hafen von Palma die – noch nicht gegebenen – Voraussetzungen dafür geschaffen werden, dass die Motoren dort mit Flüssigerdgas laufen können.

Die mitunter von Umweltschützern gescholtenen Aida Cruises intensiviert ihre Anstrengungen, weniger Abgase zu produzieren. Schrittweise wird die Aid


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats