Messe

Kreuzfahrtwelt Hamburg 2020 startet am 5. Februar

Auf der Messe werden rund 80.000 Besucher erwartet.
Hamburg Messe und Congress / Romanus Fuhrmann
Auf der Messe werden rund 80.000 Besucher erwartet.

Auf der Messe Kreuzfahrtwelt Hamburg 2020 präsentieren etwa 750 Aussteller vom 5. bis 9. Februar ihre Neuheiten rund ums Schiff. Vertreten sind mehrere Reedereien von Aida bis Star Clippers.

Auf dem Hamburger Messegelände informieren die Aussteller über Reiseneuheiten für die Segmente Fluss und Hochsee. Vor allem Hochseekreuzfahrten liegen weiterhin im Trend: Im deutschen Markt verzeichnete die Branche laut Kreuzfahrtverband Clia ein gut zweistelliges Wachstum. "Für das Gesamtjahr 2019 rechnen wir mit insgesamt 2,5 Mio. Passagieren", sagt Helge Grammerstorf, National Director Clia Deutschland, im Vorfeld der Messe.

Im Jahr 2020 stehen einige Premieren an: So bricht die Hamburg der Reederei Plantours im August zu einer Weltreise von Hamburg über Grönland nach Nord- und Südamerika bis in die Antarktis auf. Sie wird mit 284 Tagen die bisher längste Kreuzfahrt in der 30-jährigen Geschichte des Unternehmens. 

Aida läuft erstmals die Häfen von Fredrikstad in Norwegen und Skagen in Dänemark an, wo sich Nord- und Ostsee in den Wellen von Skagerrak und Kattegat treffen. Die Mein Schiff 3 von TUI Cruises wird im April zum Hausboot der Kelly Family: Auf ihrem Törn zwischen Bremerhaven, Oslo, Kopenhagen und Kiel wird es nicht nur Konzerte, sondern auch Pool-Partys, Workshops und Meet & Greets geben. Zudem kommen anlässlich des 250. Geburtstags Ludwig van Beethovens im September die Wiener Philharmoniker an Bord der Mein Schiff 6.


Aber auch Flussreiseanbieter wie Arosa, Nicko Cruises und SE-Tours präsentieren auf der Messe einige Neuheiten. So stellt Arosa etwa die für 2021 buchbaren Fahrten mit dem umweltschonendem E-Motion-Ship vor. 

Zudem stellt Star Clippers luxuriöse Segeltörns vor. Mitsegeln können Gäste bei den Ostsee-Törns von Sea Trips. Und Hapag-Lloyd Cruises stellt Expeditionen vor, die unter anderem nach Südamerika führen. 

Die Reederei Cunard feiert mit einer Jubiläumsreise ihr 180-jähriges Bestehen: Von Hamburg aus wird die Queen Mary 2 zu den norwegischen Fjorden aufbrechen.

Tickets sind ab 10 Euro zu haben. Die Kreuzfahrtwelt Hamburg ist eine von sechs Special-Interest-Messen unter dem Dach der "Oohh! – Die Freizeitwelten der Hamburg Messe". Das Ticket gilt für alle sechs Ausstellungen. Mehr Informationen gibt es hier

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats