Cunard-Schiff

Queen Elizabeth 2 wird zum Luxus-Hotel

Neue Bestimmung für alten Dampfer: Das Kreuzfahrtschiff Queen Elizabeth 2 ist nun ein Hotel. Von der kommenden Woche an können Gäste in Dubai in dem ehemaligen Cunard-Schiff übernachten.

Das ehemalige Kreuzfahrtschiff Queen Elizabeth 2 der Reederei Cunard öffnet am 18. April als Hotel in Dubai. Das berichtet das Kreuzfahrt-Portal „Cruisetricks“. Das Hotelschiff in Port Rashid wird über 224 Zimmer und Suiten auf 13 Decks verfügen und vom Unternehmen PCFC Hotels betrieben. Die Originalkabinen sind weitgehend im ursprünglichen Design erhalten geblieben.

Die Queen Elizabeth 2 war von 1969 bis 2008 für Cunard als Oceanliner unterwegs. Nachdem es außer Dienst gestellt worden war, brachte es der neue Eigentümer Istithmar World nach Dubai, wo es in den vergangenen Jahren lag. Immer wieder gab es Pläne, aus dem Schiff ein Hotel in Dubai oder an einem anderen Ort in Asien zu machen. (dpa)

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats