Cruise Job Lounge in Hamburg

Reedereien suchen auf Jobmesse nach Mitarbeitern

Ein Crew-Mitglied begrüßt zwei Gäste an Bord – auf Kreuzfahrtschiffen bieten sich Jobs in vielen unterschiedlichen Bereichen.
Gettyimages
Ein Crew-Mitglied begrüßt zwei Gäste an Bord – auf Kreuzfahrtschiffen bieten sich Jobs in vielen unterschiedlichen Bereichen.

Im November findet in Hamburg wieder eine Jobmesse für das Arbeiten auf Kreuzfahrtschiffen statt. Gesucht werden auch ungewöhnliche Berufsfelder – und Quereinsteiger sind willkommen.

Am 7. November veranstaltet die Jobvermittlungsagentur Connect Career in Hamburg eine Messe für Jobs auf Kreuzfahrtschiffen. Zu den Hochsee- und Flussreedereien, die bei der Cruise Job Lounge vor Ort nach neuen Mitarbeitern suchen, gehören Aida Cruises, TUI Cruises, MSC Kreuzfahrten, Hapag-Lloyd Cruises, Arosa Flussreisen, Sea Chefs, Viking Cruises und Norwegian Cruise Lines.

Gesucht werden laut Connect Career schon lange nicht mehr nur Köche, Kellner, Barkeeper und Animateure. Moderne Schiffe bieten auch Berufsmöglichkeiten für Floristen, IT-Manager, Rezeptionisten, Spa-Mitarbeitern oder Kindergärtnern. Auch Quereinsteiger seien in der Kreuzfahrt-Branche willkommen.

"Die Reedereien haben Stellenangebote für den Soforteinstieg und auch Jobs, die längerfristig zu besetzen sind, im Gepäck", sagt Irmhild Düwel, Geschäftsführerin von Connect Career. Die Aussichten auf einen Vertrag seien sehr gut.

Die Messe im Courtyard Hamburg City ist von 13 bis 20 Uhr geöffnet. Neben Gesprächen mit den Reedereien sollen Neueinsteiger die Gelegenheit bekommen, sich mit anderen Interessenten und erfahrenen Crew-Mitgliedern auszutauschen. Für Bewerber ist die Teilnahme kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Zur Website geht es hier.
Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können.

stats