+ Verwaltungsgericht Düsseldorf

NRW scheitert mit Soforthilfe-Rückforderungen

Das Verwaltungsgericht Düsseldorf entschied: Die Rückforderung von Soforthilfen war unrechtmäßig. Der Sitz des Gerichts befindet sich im Stahlhof, dem ehemaligen Verwaltungsgebäude unter anderem der Montanindustrie.
Imago Images
Das Verwaltungsgericht Düsseldorf entschied: Die Rückforderung von Soforthilfen war unrechtmäßig. Der Sitz des Gerichts befindet sich im Stahlhof, dem ehemaligen Verwaltungsgebäude unter anderem der Montanindustrie.

Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat drei Betrieben recht gegeben, die gegen die Rückforderung von Soforthilfen geklagt hatten. Der Grund: Die Bewilligungsbehörde hatte bei den Schlussbescheiden nicht mehr den Umsatzeinbruch, sondern den Verlust als Maßstab herangezogen.

Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat drei Betrieben recht gegeben, die gegen die Rückforderung von Soforthilfen geklagt hatten. Der Grund: Die Bewilligungsbehörde hatte bei den Schlussbescheiden nicht mehr den Umsatzeinbruch, sondern den Verlust als Maßs
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats