Reisebüros

TAA-Umfrage zum Beratungsbedarf

Der Dienstleister für betriebswirtschaftliche Arbeitsabläufe in der Touristik will erfahren, wie der Beratungsbedarf der Reisebüros künftig ist. TAA hatte vor allem bei Überbrückungshilfen in der Pandemie geholfen.

Das Unternehmen führt im Moment eine Marktumfrage durch. "Ziel ist es, den Beratungsbedarf der Reisebüros zu ermitteln, insbesondere nach den Erfahrungen aus der Pandemie und den Überbrückungshilfen", heißt es offiziell von der Travel Agency Accounting (TAA). Die Online-Umfrage umfasst nur wenige Fragen und ist unter diesem Link zu finden.



Die TAA GmbH, 1997 von erfahrenen Touristik- und Finanzprofis gegründet, arbeitet für Firmen im Bereich Touristik und auch aus Bereichen wie Verkehr und Dienstleistungen. Nach eigenen Angaben wird mit einem Team von 100 Mitarbeitern an drei Standorten deutschlandweit ein Gesamtumsatz von 4,5 Mrd. Euro betreut.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats