+ Metasearch

Airlines müssen nicht mehr für Google-Flugsuche zahlen

Google stellt die Ergebnisse einer Flugsuche in einer One Box dar. Diese beruht nun allein auf organischen Ergebnissen und berücksichtigt Preis und Komfort einer Reise. Über der Box wird in einer Karussell-Darstellung auf OTA und andere Metasearcher verwiesen.
Google
Google stellt die Ergebnisse einer Flugsuche in einer One Box dar. Diese beruht nun allein auf organischen Ergebnissen und berücksichtigt Preis und Komfort einer Reise. Über der Box wird in einer Karussell-Darstellung auf OTA und andere Metasearcher verwiesen.

Google ändert das Geschäftsmodell bei der populären Flugsuche: Die sogenannte One Box, in der die passenden Verbindungen dargestellt werden, enthält jetzt keine bezahlten Einträge mehr. Damit unterscheidet sich Google Flights fundamental von der Hotel

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats