+ Nach Ukraine-Invasion

Peakwork stoppt Arbeit mit russischen Partnern

Peakwork-Chef Ralf Usbeck ist beschämt über russische Anfragen, die annektierten ukrainischen Gebiete als unabhängige Urlaubsregionen zu kennzeichnen.
Peakwork / jochenrolfes.de
Peakwork-Chef Ralf Usbeck ist beschämt über russische Anfragen, die annektierten ukrainischen Gebiete als unabhängige Urlaubsregionen zu kennzeichnen.

Peakwork zieht Konsequenzen aus dem russischen Angriff auf die Ukraine. Das IT-Haus stellt die Arbeit mit russischen Partnern ein und unterstützt sein ukrainisches Entwicklerteam. Peakwork ist mit seiner Player-Hub-Technik auch in Russland vertreten. Seit mehr als f&

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats