Mitgliederversammlung

Der ASR trifft sich in Bremen

Der ASR tagt vom 4. bis 6. November 2022 in der Hansestadt Bremen.
Pixabay
Der ASR tagt vom 4. bis 6. November 2022 in der Hansestadt Bremen.

Die Allianz selbständiger Reiseunternehmen nimmt die Reiselust als Rahmen für ihre wichtigste Jahresveranstaltung. Die Bremer Urlaubsmesse als Tagungsort soll die Aufbruchstimmung in der Touristik unterstreichen.

Bremen macht das Rennen. Bereits zum zweiten Mal hat sich der Mittelstandsverband ASR dafür entschieden, seine Mitgliederversammlung parallel zur Messe Reiselust stattfinden zu lassen.

"Die Branche ist im Aufbruch. Herbst und Winter sind gleichzeitig die Zeit, um Urlaubspläne zu schmieden", begründet ASR-Vizepräsidentin Anke Budde die Wahl der Hansestadt, in der die Teilnehmer vom 4. bis 6. November 2022 zusammen kommen.

Auf dem Programm steht natürlich das drängende Thema Nachwuchs. Am Freitagnachmittag ist gemeinsam mit der Messe eine Informationsveranstaltung für potenzielle Auszubildende und Quereinsteiger geplant.

Auf einer Podiumsdiskussion sollen die aktuell herausfordernde Situation, Forderungen an die Politik sowie Szenarien zur Steigerung der Attraktivität der Ausbildung in der Touristik thematisiert werden. Der ASR ruft Unternehmen, die sich als potenzielle Ausbildungsbetriebe präsentieren oder beteiligen möchten, auf, sich beim Verband zu melden.

Am Samstag steht die alljährliche Mitgliederversammlung mit aktuellen Themen und den Neuwahlen des Präsidiums auf der Agenda. Am Sonntag sollen die Teilnehmer die Gelegenheit haben, die Hansestadt als Destination näher kennenzulernen.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats