+ 17. März 2020

Der Tag, der die Touristik veränderte

Die letzten Touristen verlassen Ende September die Kanarischen Inseln. Die Maßnahme war Teil der größten Rückholaktion in der Geschichte der Touristik – ausgelöst durch die weltweite Reisewarnung am 17. März 2020.
Imago Images / Pacific Press Agency
Die letzten Touristen verlassen Ende September die Kanarischen Inseln. Die Maßnahme war Teil der größten Rückholaktion in der Geschichte der Touristik – ausgelöst durch die weltweite Reisewarnung am 17. März 2020.

Heute vor zwei Jahren verkündete das Auswärtige Amt erstmals eine weltweite Reisewarnung. Die Touristik steckte damals längst tief in der Krise. Weitreichende Folgen hatte die Reisewarnung dennoch. Es war ein Dienstag, und es ist einer jener Tage, die Touri

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats