+ Herbe Corona-Folgen für Tourismus

Vertrauensverlust bei den Reisenden befürchtet

Reisebüro-Inhaber Martin Hein hofft, dass die Reisebüros es in der Krise schaffen, ihre Servicequalität als Alleinstellungsmerkmal zu propagieren.
Kühnapfel Fotografie/Hein & Kollegen
Reisebüro-Inhaber Martin Hein hofft, dass die Reisebüros es in der Krise schaffen, ihre Servicequalität als Alleinstellungsmerkmal zu propagieren.

Martin Hein, Reisebüro-Inhaber von Die Reiserei und Coach, kritisiert den unterschiedlichen Umgang der Veranstalter mit stornierten Reisen. Das schade der Branche mehr als der finanzielle Verlust. Für Reisebüros fällt es in der Corona-Krise schwer, den

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats