26. Juli | fvw|TravelTalk Young

Richard Reindl wird Mentor im Young-Programm

Christopher Haagn und Richard Reindl von FTI sowie Nina Lassen und Charlotte Wolf, die Initiatoren von fvw|TravelTalk Young.
FVW Medien / Christian Wyrwa
Christopher Haagn und Richard Reindl von FTI sowie Nina Lassen und Charlotte Wolf, die Initiatoren von fvw|TravelTalk Young.

Der Vertriebsdirektor von FTI begleitet sechs Monate lang die Mitglieder von fvw|TravelTalk Young, gibt Tipps und beantwortet Fragen. Mehr Informationen und Hintergründe dazu liefert am 26. Juli der Talk mit Richard Reindl auf dem Counter Place.

Bei den Counter Days Live in Österreich im Mai ging das Young Programm von fvw|TravelTalk an den Start. Zur ersten Aktion waren 45 junge Reiseprofis bei den Counter Days Live, die im Aldiana Club Salzkammergut stattfanden, dabei. 

Mit dem Mentoring geht das Young-Programm jetzt in die nächste Phase. Das heißt: Spannende Persönlichkeiten aus der Branche stehen den Youngstern zur Seite. Bei ihnen werden die Nachwuchskräfte der Touristik ihre Fragen los, erhalten hilfreiche Tipps und stärken ihr Netzwerk.

Sechsmonatige Begleitung der Mentoren


Als ersten Mentor konnten wir Richard Reindl für uns gewinnen. Mit ihm können sich die Nachwuchstouristiker nun vernetzen. Für die nächsten sechs Monate ist er Ansprechpartner der Youngster.

In einer Live-Session am 26. Juli stellen wir Richard Reindl vor, und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können ihre ersten Fragen loswerden – ganz gleich, ob zu Studiengängen, Weiterbildungsmaßnahmen oder ganz grundsätzlich zur Laufbahn.

Auch später können die Youngster über die E-Mail-Adresse young@fvw-medien.de Fragen stellen, die wir dann an den Mentor Richard Reindl weiterleiten.

Der Pool an Mentoren aus den unterschiedlichen Bereichen der Touristik erweitert sich kontinuierlich, um alle Interessen der Youngster so gut wie möglich abzudecken. Wir halten die Young-Community up to date, sobald neue Mentoren hinzugekommen sind. 

Hier geht's zur Anmeldung für den 26. Juli
Die Live-Session zum Young-Programm mit Richard Reindl ist am 26. Juli, 15.00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Hier geht's zur Registrierung.

Sie kennen den Counter Place noch nicht? Dann schauen Sie doch mal rein. Unsere neue Kommunikationsplattform bietet dem Reisevertrieb zahlreiche Gelegenheiten, sich zu informieren, und bringt wertvolle Produkt- und Verkaufstipps. Nicht zuletzt können Sie hier networken, sei es mit Touristikern in Reisebüros oder mit Leistungsträgern. Wer sich noch nicht registriert hat, kann das auf der Website www.counterplace.de nachholen.

Wie wird man fvw|TravelTalk-Youngster?

Auszubildende, Studierende und Young-Professionals, die zwischen 18 und 30 Jahren alt sind, können am Young-Programm von fvw|TravelTalk teilnehmen. 

Wer Teil der Youngster Community werden möchte, schreibt eine Mail an young@fvw-medien.de mit Angabe zum Namen, Geburtsdatum, Ausbildungsbetrieb, Studium oder Berufstätigkeit. Daraufhin folgt die Aufnahme in die WhatsApp-Gruppe, über die sich die Youngster austauschen und im Kontakt bleiben. 

Außerdem bekommen die Youngster von uns zwei Jahre lang kostenfrei ein Digitalabonnement im Wert von 438 Euro, damit sie immer bestens informiert sind, was gerade in der Touristik los ist und damit sie kein Event verpassen.

So geht es: Einfach einen Nachweis über die Ausbildung, das Studium oder das Arbeitsverhältnis oder die selbstständige Tätigkeit (bei Young Professionals) senden, dann gibt es für zwei Jahre den freien Zugriff auf alle digitalen Kanäle.

Ziel von fvw|TravelTalk Young ist es, jungen Touristikern dabei zu helfen, in der Branche Fuß zu fassen, Orientierung zu geben und den Austausch untereinander zu fördern. 

Mit fvw|TravelTalk Young haben junge Nachwuchskräfte in der Touristik die Chance, sich mit Experten zu vernetzen sowie miteinander und voneinander zu lernen. Grow, Learn, Travel und Connect sind die vier Aspekte, um die es für die Zukunftsgestaltung der Nachwuchskräfte geht. Mehr zum Young-Programm ist hier zu finden.

Bei Events von fvw|TravelTalk dabei sein

Die fvw|TravelTalk Young Community soll fester Bestandteil unserer Events werden. Das heißt: Auch die Youngster sollen dabei sein, wenn die Kolleginnen und Kollegen mit Workshops oder den Counter Days live in spannenden Destinationen unterwegs sind. 

So waren die Youngster zum Auftakt des Nachwuchsprogramms bei den Counter Days Live in Österreich dabei und besuchten speziell auf sie zugeschnittene Workshops von FTI Young, Costa, Paxconnect, Curaçao, Orascom und Tourismus Turn.

Themenschwerpunkte waren das nachhaltige Reisen und Social Media im Tourismus. Zusätzlich nahmen unsere Youngster am regulären Programm der Counter Days mit Workshops, Reisemesse, Ausflügen und Abendveranstaltungen teil und hatten reichlich Gelegenheit, den Aldiana Club Salzkammergut, in dem die Gruppe untergebracht war, kennenzulernen.

Immer wieder lädt fvw|TravelTalk Youngster auf Reisen ein. Jüngst erkundete die Auszubildende Laura Nadicksbernd vom Reisebüro Reisekompass aus Ochtrup die Insel Curaçao, nachdem sie eine Instagram-Challenge gewonnen hatte.

Solche tollen
 Aktionen stellen wir regelmäßig auf die Beine, um den Youngstern die Möglichkeit zu geben, auf exklusiven Reisen die schönsten Orte der Welt zu erkunden. Es lohnt sich also mitzumachen!
5 Kommentare Kommentieren

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.

5.
Hasso von Düring
Erstellt 16. Juli 2022 09:54 | Permanent-Link

Stimmt, Kompliment zur sehr hilfreichen Idee und dann auch noch den erfahrenen (besten) Vertriebsdirektor mit seiner offenen ungezwungenen Art zu gewinnen verspricht einen großen Gewinn.

4.
Gunnar Heine
Erstellt 15. Juli 2022 12:05 | Permanent-Link

Eine wichtige Initiative mit einem großartigen Mentor!

3.
Martin Katz
Erstellt 15. Juli 2022 11:14 | Permanent-Link

Eine super Initiative mit ganz konkreten Inhalten und Zielen – ein Leuchtturmprojekt für die enorm wichtige – vor allem praxisnahe Nachwuchsförderung!

2.
angela staehler
Erstellt 15. Juli 2022 09:15 | Permanent-Link

Sensationell! Ich bin begeistert!

1.
Sascha Nitsche
Erstellt 15. Juli 2022 08:20 | Permanent-Link

Tolle Aktion, toller Mentor, großartig!



stats