+ EuGH urteilt (Update)

Reiseanbieter haften für Corona-Einschränkungen

In den ersten Wochen der Pandemie waren viele Strände vollständig gesperrt. Später gab es dann bestimmte Nutzungsregeln.
Christian Wyrwa
In den ersten Wochen der Pandemie waren viele Strände vollständig gesperrt. Später gab es dann bestimmte Nutzungsregeln.

Mit einer Niederlage für FTI endete ein Prozess vor dem Europäischen Gerichtshof in Luxemburg: Urlauber erhalten Geld für ihren Pauschalurlaub zurück, wenn dieser unvorhergesehenermaßen unter Corona-Einschränkungen litt. Das gilt auch, wenn der Reiseveranstalter keine Schuld an den Problemen hat.

Mit einer Niederlage für FTI endete ein Prozess vor dem Europäischen Gerichtshof in Luxemburg: Urlauber erhalten Geld für ihren Pauschalurlaub zurück, wenn dieser unvorhergesehenermaßen unter Corona-Einschränkungen litt. Das gilt auch, wenn der
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

9 €
  • danach 20 € / mtl.
  • 11 € sparen

12 Monate

119 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

199 €
  • größter Preisvorteil
  • 279 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PEP-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats