+ In Pandemiezeiten

Ticketportal haftet nicht für Konzertausfall

Konzerte und andere Events mussten wurden in der Pandemie abgesagt werden. Zur Haftung gibt es jetzt ein letztinstanzliches Urteil des Bundesgerichtshofs.
Pixabay
Konzerte und andere Events mussten wurden in der Pandemie abgesagt werden. Zur Haftung gibt es jetzt ein letztinstanzliches Urteil des Bundesgerichtshofs.

Ticketkäufer, deren Veranstaltung in der Corona-Pandemie ausfallen musste, können ihr Geld nicht von Internetportalen wie Eventim zurückfordern.

Ticketkäufer, deren Veranstaltung in der Corona-Pandemie ausfallen musste, können ihr Geld nicht von Internetportalen wie Eventim zurückfordern. Das geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofs (Aktenzeichen VIII ZR 329/21) von Mitte Juli her
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats