+ Corona-Krise schlägt durch

Amadeus muss zum dicken Rotstift greifen

Luis Maroto ist CEO von Amadeus.
Amadeus
Luis Maroto ist CEO von Amadeus.

Corona hat bei der Amadeus IT Group eine schwere Krise ausgelöst. Der Technikdienstleister mit Sitz in Madrid will offenbar 1800 Stellen streichen. Damit stünde jeder zehnte Job zur Disposition. Zudem ist ein Umbau des Konzerns geplant. Eigenen Angaben zufolge s

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats