Centouris-Umfrage

Wie sieht die Zukunft des Reisevertriebs aus?

FVW Medien/Centouris

Das Projekt "Reise Zukunft" vom Forschungsinstitut Centouris und fvw|TravelTalk will den stationären Vertrieb unterstützen. Dafür ist die Meinung der Reiseprofis gefragt. Hier geht es zur Teilnahme an der Umfrage.

Wie kann der Reisevertrieb für junge Leute attraktiv werden? Dieser Frage widmet sich das Institut Centouris der Universität Passau im Rahmen des Projekts ReiseZukunft. In Workshops mit Studierenden der Universität Passau und der Hochschule Heilbronn wurden neue Ideen gesammelt. Um die Praxistauglichkeit dieser Ideen zu testen, hoffen die Projektverantwortlichen auf die Unterstützung aus der Touristik.

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!


Das Forschungsinstitut Centouris und fvw|TravelTalk rufen alle Reiseprofis auf, sich an der Umfrage zu beteiligen. Die Ergebnisse werden im Projekt "Reise Zukunft" ausgewertet und sollen helfen, den Transformationsprozess im Reisevertrieb zu begleiten.

Auf der Website von "Reise Zukunft" können die 
Ergebnisse der bisherigen Reisebüro-Befragungen zu aktuellen Themen im Reisevertrieb eingesehen werden.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats