+ Größte Reisebüro-Demo in Berlin

Neue bundesweite Protestwelle rollt an

Der Tourismusbeauftragte Thomas Bareiß, Bundeswirtschaftsminister Peter Altmeier und Bundesfinanzminister Olaf Scholz als Sargträger der deutschen Tourismusbranche: MIt diesen Aufklebern fährt Reisebüro-Inhaberin Anke Budde beim Autokorso in Berlin mit.
privat
Der Tourismusbeauftragte Thomas Bareiß, Bundeswirtschaftsminister Peter Altmeier und Bundesfinanzminister Olaf Scholz als Sargträger der deutschen Tourismusbranche: MIt diesen Aufklebern fährt Reisebüro-Inhaberin Anke Budde beim Autokorso in Berlin mit.

Die Reisebüro-Bewegung "Gesicht zeigen!" legt nach: Für Mittwoch, 13. Mai, sind bundesweit wieder zahlreiche Kundgebungen geplant – die größte bisher überhaupt findet in Berlin statt. Zentrale Forderung ist weiterhin sofortige Finanzhilfe vom S

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats