+ Arbeitsministerium

Kurzarbeit soll weiter leichter zugänglich sein

Das Arbeitsministerium plant eine neue Verordnung zur Kurzarbeit.
imago images
Das Arbeitsministerium plant eine neue Verordnung zur Kurzarbeit.

Der Arbeitsminister hält eine "rezessive Situation" in Deutschland für möglich. Daher soll es auch weiter nur niedrige Hürden für Kurzarbeit geben. Die bisherige Regelung endet am 30. September.

Der Arbeitsminister hält eine "rezessive Situation" in Deutschland für möglich. Daher soll es auch weiter nur niedrige Hürden für Kurzarbeit geben. Die bisherige Regelung endet am 30. September. Die leichteren Zugangsbedingungen für Kurzarbei
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats