+ Tarifkonflikt

Ryanair-Flugbegleiter verlängern Streiks in Spanien

Ryanair hat in Spanien, hier Passagiere beim Boarding auf dem Airport auf Teneriffa, gerade große Probleme mit dem eigenen Kabinenpersonal. Es geht laut Gewerkschaft um grundlegende Arbeitsrechte.
Imago Images
Ryanair hat in Spanien, hier Passagiere beim Boarding auf dem Airport auf Teneriffa, gerade große Probleme mit dem eigenen Kabinenpersonal. Es geht laut Gewerkschaft um grundlegende Arbeitsrechte.

Nach einer schnellen Einigung sieht das nicht aus. Das in Spanien bereits seit Ende Juni für bessere Arbeitsbedingungen streikende Kabinenpersonal der Billig-Airline Ryanair will die Ausstände um weitere fünf Monate verlängern. Nicht nur die Lufthansa

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats