Sneaker Flyday

Eurowings lässt Crews Turnschuhe tragen

Bei Eurowings tragen Crews am "Sneaker Flyday" zukünftig nur noch weiße Turnschuhe der eigenen Marke.
Eurowings
Bei Eurowings tragen Crews am "Sneaker Flyday" zukünftig nur noch weiße Turnschuhe der eigenen Marke.

Bei Eurowings geht es ab jetzt sportlich zu: Am heutigen "Sneaker Flyday" trägt die gesamte Crew erstmals weiße Turnschuhe der eigenen Marke. Weitere Termine sollen folgen.

Sneakers sind im Trend, das hat auch Eurowings erkannt. Bei dem LH-Billigflieger heben Crews am heutigen Freitag erstmals in weißen Sneakers mit Eurowings-Logo ab. Der sogenannte "Sneaker Flyday" wurde auf Wunsch der Mitarbeiter ins Leben gerufen und wird zukünftig regelmäßig durchgeführt.

In den vergangenen Monaten mussten die Crews von Eurowings einige Extrameilen laufen. Als Anerkennung für den "sportlichen Einsatz" hat die Airline der Belegschaft bereits Anfang September gratis Turnschuhe des Kooperationspartners Puma nach Hause liefern lassen. Insgesamt 4000 Sneaker-Paare wurden bestellt. Eingeweiht werden die Turnschuhe heute an Bord der Eurowings-Flotte. Der nächste "Sneaker Flyday" findet schon am 7. Oktober statt. Weitere Termine folgen jeweils am ersten Freitag des Monats.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats