+ Quartalszahlen

Easyjet leidet unter Terror und Brexit

Carolyn McCall, CEO von Easyjet, steht vor allem für eins: ein striktes Kostenmanagement. Damit hat sie auch in aktuellen schweren Zeiten Erfolg.
Rita Münck
Carolyn McCall, CEO von Easyjet, steht vor allem für eins: ein striktes Kostenmanagement. Damit hat sie auch in aktuellen schweren Zeiten Erfolg.

Der britisch Low Cost Carrier Easyjet hat im dritten Quartal zwar bezogen auf die Passagierzahlen zulegen können. Die Airline bewegt sich aber laut CEO Carolyn McCall in einem schwierigen und ungewissen Wirtschafts- und Betriebsumfeld. Wie Easyjet am Donnerstag bekannt g

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats