+ Pro Bahn

Drei Milliarden Euro für 49-Euro-Ticket reichen nicht

Der Fahrgastverband Pro Bahn fordert Bund und Länder auf, die Ausgaben der Verkehrsunternehmen für das künftige Deutschlandticket vollständig zu übernehmen.

Der Fahrgastverband Pro Bahn fordert Bund und Länder auf, die Ausgaben der Verkehrsunternehmen für das künftige Deutschlandticket vollständig zu übernehmen. "Es ist fraglich, ob die drei Milliarden für das 49-Euro-Ticket ausreichen werden", s
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

9 €
  • danach 20 € / mtl.
  • 11 € sparen

12 Monate

119 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

199 €
  • größter Preisvorteil
  • 279 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PEP-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats