+ Neue Strategie

Easyjet steigt bei CO₂-Kompensation aus

Easyjet wird die auf eigenen Flügen entstandenen CO₂-Emissionen in Zukunft nicht mehr durch die Förderung von Klimaschutz-Projekten kompensieren.
Easyjet
Easyjet wird die auf eigenen Flügen entstandenen CO₂-Emissionen in Zukunft nicht mehr durch die Förderung von Klimaschutz-Projekten kompensieren.

Der englische Billigflieger Easyjet will bis 2050 seine CO₂-Emissionen auf null reduzieren. Die Kompensation der schädlichen Abgase spielt dabei keine Rolle mehr, sie wird zum Ende des Jahrs eingestellt.

Der englische Billigflieger Easyjet will bis 2050 seine CO₂-Emissionen auf null reduzieren. Die Kompensation der schädlichen Abgase spielt dabei keine Rolle mehr, sie wird zum Ende des Jahrs eingestellt. Seit dem Start des Programms zur Kompensation von umweltsch&a
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats