Mein Fernbus Flixbus

Durch den Eurotunnel nach London

Mein Fernbus Flixbus will künftig auf Big Ben zurollen.
Petair - Fotolia
Mein Fernbus Flixbus will künftig auf Big Ben zurollen.

Mein Fernbus Flixbus bietet jetzt Direktverbindungen zwischen mehreren deutschen Städten und London an. Der Fernbus-Betreiber will in Europa expandieren.

So verkehrt die neue Linie N84 zweimal täglich etwa zwischen Prag, Nürnberg, Würzburg, Frankfurt/Main, Bonn, Brüssel und London. Das teilte das Unternehmen mit. Die neuen Verbindungen 080 und N80 verbinden unter anderem zweimal täglich Dortmund, Essen und Düsseldorf mit London. Das vollständige Angebot startet am 1. Mai. Die Fahrt von Frankfurt nach London dauert beispielsweise elf Stunden und 45 Minuten. Endhaltestelle ist die Victoria Coach Station unweit des Buckingham Palace. (ASC/dpa)

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats