+ Luftfahrt in der Krise

So reagieren Airlines auf die Grenzschließungen

Flieger am Boden: Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Flugverkehr weitgehend zum Erliuegen gekommen.
Werner Hinz
Flieger am Boden: Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Flugverkehr weitgehend zum Erliuegen gekommen.

Weil sich immer mehr Staaten wegen des Coronavirus abriegeln, droht dem Luftverkehr in Europa der Zusammenbruch. Die Airlines in und außerhalb Europas reagieren mit massiven Flugstreichungen und Flugstopps. Ein Überblick. Aegan Die griechische Airline setzt ihr

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats