+ Großbritannien

British Airways streicht mehr als 10.000 Flüge

Im Terminal 2 des Londoner Flughafens Heathrow sahen sich Reisende schon Ende Mai einem Chaos gegenüber. Allein British Airways sagte an einem Tag 140 Flüge ab. Jetzt streicht die Airline mittelfristig Flüge.
Imago / i Images
Im Terminal 2 des Londoner Flughafens Heathrow sahen sich Reisende schon Ende Mai einem Chaos gegenüber. Allein British Airways sagte an einem Tag 140 Flüge ab. Jetzt streicht die Airline mittelfristig Flüge.

Das Flugchaos ist auch in Großbritannien ein Thema und führt zu drastischen Maßnahmen. British Airways hat zur Entlastung des Systems jetzt 10.300 zusätzliche Kurzstreckenflüge bis Ende Oktober gestrichen – mit Folgen für Kunden und Reise

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats