Fly-Safe-Programm

JAL bietet kostenlose Corona-Versicherung

Japan Airlines bietet den Schutz ihren internationalen Gästen.
One World
Japan Airlines bietet den Schutz ihren internationalen Gästen.

Japan Airlines hat nun eine kostenlose Corona-Versicherung im Angebot für internationale Fluggäste auf dem Weg nach Japan. Der Service namens "JAL Covid-19 Cover" im Rahmen des Fly-Safe-Programms deckt medizinische Kosten von bis zu 150.000 Euro ab.

Das Produkt von Allianz Travel umfasse die Deckung der gesamten medizinischen Kosten von bis zu 150.000 Euro, die sich aus der anfänglichen Covid-19-Testgebühr und der anschließenden medizinischen Behandlung für diejenigen ergeben, die während ihrer Reise positiv getestet werden, heißt es von JAL.

Eine weltweite 24-Stunden-Hilfs-Hotline in Englisch und Japanisch werde ebenfalls zur Verfügung stehen, um Reisenden mit Symptomen zu unterstützen und ihnen während ihrer gesamten Reise Sicherheit zu bieten. Alle Leistungen im Zusammenhang mit der Absicherung stünden ab dem 23. Dezember 2020 zur Verfügung.
"Wir hoffen, dass wir denjenigen, die bereits jetzt reisen müssen, durch diese Absicherung mit Allianz Travel zusätzliche Sicherheit bieten können", sagt Hideo Ninomiya, Geschäftsführer Vertrieb Passage bei Japan Airlines.
Kommentare

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.

stats