+ Expansionspläne

Turkish Airlines will in Deutschland wachsen

Anadolujet soll in Europa Lücken füllen, die Ryanair und Easyjet öffnen.
Imago/Andreas Haas
Anadolujet soll in Europa Lücken füllen, die Ryanair und Easyjet öffnen.

Turkish Airlines, bereits vor der Pandemie an vielen deutschen Airports vertreten, will das Deutschland-Geschäft ausbauen. Unter anderem mithilfe der Billigtochter Anadolujet sollen Lücken auf dem Markt geschlossen werden.

Turkish Airlines, bereits vor der Pandemie an vielen deutschen Airports vertreten, will das Deutschland-Geschäft ausbauen. Unter anderem mithilfe der Billigtochter Anadolujet sollen Lücken auf dem Markt geschlossen werden. Weil Ryanair und Easyjet sich vom deuts
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats