Erfolgreicher Sommer 2022

Air Astana verstärkt das Deutschland-Team

Das Team von Air Astana in Frankfurt: Lefkothea Tsemekidou (Supervisor Airport Services Frankfurt), Melanie Bremer (Executive Sales & Marketing), Sven Gossow (Country Manager Germany, Austria & Switzerland), Nadine Michel (Manager Airport Services Frankfurt), Susith Hettihewa (Senior Regional Manager EU Central & East, Turkey), Nicole Guzy (Sales & Marketing Coordinator) und Eleni Koussidou (Supervisor Airport Services Frankfurt).
Air Astana
Das Team von Air Astana in Frankfurt: Lefkothea Tsemekidou (Supervisor Airport Services Frankfurt), Melanie Bremer (Executive Sales & Marketing), Sven Gossow (Country Manager Germany, Austria & Switzerland), Nadine Michel (Manager Airport Services Frankfurt), Susith Hettihewa (Senior Regional Manager EU Central & East, Turkey), Nicole Guzy (Sales & Marketing Coordinator) und Eleni Koussidou (Supervisor Airport Services Frankfurt).

Melanie Bremer und Nicole Guzy stoßen neu in das Vertriebs- und Marketing-Team von Air Astana. Die kasachische Fluggesellschaft knüpfe in Sachen Auslastung nahtlos an das Vor-Corona-Jahr 2019 an, heißt es in einer Mitteilung.

Air Astana blickt in Deutschland auf eine erfolgreiche Sommersaison zurück. Die weiter steigende Nachfrage habe dazu geführt, dass die Flüge von Frankfurt nach Kasachstan extrem stark ausgelastet gewesen seien. Damit habe Air Astana nahtlos an den Sommer 2019 anknüpfen können, teilt die Airline mit.

Seit Ende Mai 2022 bedient der kasachische National-Carrier Frankfurt wieder täglich mit Astana, der Hauptstadt Kasachstans, die vor kurzem ihren alten Namen zurückerhielt. Zusätzlich geht es jeden Mittwoch von Frankfurt nach Uralsk im Nordwesten des neuntgrößten Landes der Erde.

Bis Jahresende soll zudem die Flotte erneuert werden, indem der zehnte Airbus 321 LR in Betrieb genommen wird, sagt Susith Hettihewa, Senior Regional Manager EU Central & East, Turkey bei Air Astana. "Im Winterflugplan 2022/23 haben wir zudem über unsere Drehkreuze Astana und Almaty die Verbindungen zu gefragten Zielen wie Phuket, Delhi, Bangkok und auf die Malediven weiter ausgebaut." Vor wenigen Wochen präsentierte die Airline außerdem die Neuauflage ihres Stopover-Programms. Danach können Passagiere in Astana und Almaty preisgünstig übernachten.

Neben Susith Hettihewa präsentiert seit nunmehr 13 Jahren Sven Gossow Air Astana in Deutschland, aktuell als Country Manager Germany, Austria & Switzerland. Darüber hinaus unterstützt Melanie Bremer das Team. Als Executive Sales & Marketing ist sie für alle Marketing-, Promotion- und Verkaufsaktivitäten im deutschen Markt zuständig.

Seit Herbst dieses Jahres komplettiert Nicole Guzy als Sales & Marketing Coordinator das Team. Sie stieß nach ihrer Ausbildung als Internationale Luftverkehrsassistentin an der Schule für Touristik in Frankfurt zur Fluggesellschaft.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats