+ Corona-Bilanz 2020

Flughafen Düsseldorf muss hohe Verluste verkraften

Flughafen Düsseldorf
Thomas Schnalke musste erstmals in seiner Amtszeit eine horrende Verlustbilanz vorlegen.
Thomas Schnalke musste erstmals in seiner Amtszeit eine horrende Verlustbilanz vorlegen.

Nach Fraport hat nun auch der Flughafen Düsseldorf seine Bilanz fürs Corona-Jahr 2020 vorgelegt. Sie ist wie die der Frankfurter tiefrot. Chef Thomas Schnalke spricht von einer "existenzbedrohenden Lage", in die sein Airport unverschuldet geraten sei.

74 Prozent weniger Passagiere und 65 Prozent weniger Flugbewegungen als im Rekordjahr 2019. Das kennzeichnet die Bilanz der Flughafen Düsseldorf
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

9 €
  • danach 20 € / mtl.
  • 11 € sparen

12 Monate

119 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

199 €
  • größter Preisvorteil
  • 279 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PEP-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats