BGH-Urteil zu Flugverspätung

Passagiere dürfen nicht doppelt kassieren

Airline und Veranstalter müssen nicht beide zahlen. Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass Fluggäste ihre Entschädigung bei einer Verspätung nicht zweimal verlangen können. Bei erheblichen Flugverspätungen steht dem Kunden laut EU-Fluggastrechte-Verord


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats