+ BDL

Deutscher Luftverkehr verliert den Anschluss

Der Fraport-Chef Stefan Schulte ist seit Jahresbeginn Präsident des BDL. In dieser Funktion beklagt er die Benachteiligung des deutschen Luftverkehrs im internationalen Vergleich.
Fraport AG/Martin Joppen
Der Fraport-Chef Stefan Schulte ist seit Jahresbeginn Präsident des BDL. In dieser Funktion beklagt er die Benachteiligung des deutschen Luftverkehrs im internationalen Vergleich.

Deutsche Fluggesellschaften sind 2016 in der Passage gerade einmal 1,4 Prozent gewachsen. Andere Airlines, auch in Europa, fliegen ihnen davon. BDL-Präsident Stefan Schulte spricht von einem „Weckruf für die deutsche Politik“. Der internationale Luftverkehr ist im v

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats