+ 100.000 Fahrzeuge

Sixt kauft nun auch E-Autos in China

Der BYD Atto 3: Sixt will bei dem Hersteller aus China bis 2028 gut 100.000 Elektrofahrzeuge einkaufen.
Sixt
Der BYD Atto 3: Sixt will bei dem Hersteller aus China bis 2028 gut 100.000 Elektrofahrzeuge einkaufen.

Autovermieter Sixt aus Pullach will künftig Elektroautos des chinesischen Anbieters BYD in die Vermietung nehmen. Der deutsche Konzern hat mit den Chinesen eine Vereinbarung über 100.000 Fahrzeuge unterzeichnet.

Autovermieter Sixt aus Pullach will künftig Elektroautos des chinesischen Anbieters BYD in die Vermietung nehmen. Der deutsche Konzern hat mit den Chinesen eine Vereinbarung über 100.000 Fahrzeuge unterzeichnet. BYD ist einer der führenden chinesischen Auto
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats