+ "Auf unbestimmte Dauer"

Perus Cusco-Airport nach Unruhen gesperrt

Blick auf die Plaza de Armas in Cusco.
Pixabay
Blick auf die Plaza de Armas in Cusco.

Aufgrund der massiven Proteste gegen die Amtsenthebung und Verhaftung von Perus linksgerichtetem Präsidenten Pedro Castillo ist der Flughafen von Cusco erneut geschlossen worden. Schon im Dezember war dort der Betrieb für fünf Tage eingestellt worden.

Aufgrund der massiven Proteste gegen die Amtsenthebung und Verhaftung von Perus linksgerichtetem Präsidenten Pedro Castillo ist der Flughafen von Cusco erneut geschlossen worden. Schon im Dezember war dort der Betrieb für fünf Tage eingestellt worden. Der B
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

9 €
  • danach 20 € / mtl.
  • 11 € sparen

12 Monate

119 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

199 €
  • größter Preisvorteil
  • 279 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PEP-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats