Auch wegen untersagter Fernstrecken

KLM streicht weitere 1000 Stellen

Ein derzeit seltens Bild: Ein am Amsterdamer Flughafen Schiphol startender Airbus 330 der KLM.
KLM
Ein derzeit seltens Bild: Ein am Amsterdamer Flughafen Schiphol startender Airbus 330 der KLM.

Die größte niederländische Fluggesellschaft wird wegen der Corona-Krise weitere 800 bis 1000 Stellen streichen. Das teilte KLM


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats