+ Air France ACT

Mehr Maßnahmen gegen CO₂-Emissionen

Bei der Flottenerneuerung setzt Air France auf die jüngsten Generation: A220 und A350 sollen bis 2030 einen Großteil der Air France-Flotte ausmachen.
Andreas W. Schulz
Bei der Flottenerneuerung setzt Air France auf die jüngsten Generation: A220 und A350 sollen bis 2030 einen Großteil der Air France-Flotte ausmachen.

Air France startet mit "Air France ACT" ein neues Projekt zur Reduzierung von CO₂-Emissionen. Die Fluggesellschaft will damit bis 2050 klimaneutral werden. Im Zuge des Pariser Abkommens, das darauf abzielt, die globale Erwärmung auf unter zwei Grad Celsius zu begre

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats