Weltrekord in Duisburg

Größte Sandburg aus Legosteinen bei Schauinsland-Lichtermarkt

Die Lego-Burg auf dem Lichtermarkt von Schauinsland-Reisen in Duisburg.
SLR
Die Lego-Burg auf dem Lichtermarkt von Schauinsland-Reisen in Duisburg.

Die größte Sandburg der Welt aus Legosteinen steht im Landschaftspark Duisburg-Nord. Beim Lichtermarkt von Schauinsland-Reisen wurde sie aus 600.000 Legosteinen errichtet.

Die Sandburg aus Legosteinen mit einer Höhe von 5,87 Meter und einer Grundfläche von 6,8 mal 6,8 Metern war vergangene Woche aus über 600.000 Legosteinen errichtet worden und bildete das Highlight auf dem Schauinsland-Reisen Lichtermarkt. Erbauer ist Adrian Kniewald mit seinem Team vom Verein "Bricking Bavaria".

"Der Weltrekord ist ein absolutes Highlight unserer Mini-Helden-Kampagne, die wir auch im nächsten Jahr weiterführen werden", sagte Touristikchef Andreas Rüttgers. Der Bau der größten Sandburg der Welt aus Legosteinen war Teil des Lichtermarks am Wochenende. Außerdem standen unter anderem ein Puppentheater für Kinder und eine Tombola auf dem Programm.

Nach dem Fest wird die Sandburg wieder in ihre Einzelteile zerlegt. Einen Teil der Steine spendet Schauinsland gemeinsam mit dem Verein Zebrakids an Kinderheime in Duisburg.
Der Erbauer der Burg Adrian Kniewald und Schauinsland-Reisen-Touristikchef Andreas Rüttgers freuen sich über die Weltrekord-Urkunde, die Olaf Kuchenbecker vom Rekordinstitut Deutschland ihnen überreicht hat.
SLR
Der Erbauer der Burg Adrian Kniewald und Schauinsland-Reisen-Touristikchef Andreas Rüttgers freuen sich über die Weltrekord-Urkunde, die Olaf Kuchenbecker vom Rekordinstitut Deutschland ihnen überreicht hat.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats