+ Preiserhöhung

Kartellamt geht nicht gegen Lufthansa vor

Bundeskartellamt
Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamts, leitet keine Ermittlungen wegen Marktmissbrauchs gegen Lufthansa ein.
Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamts, leitet keine Ermittlungen wegen Marktmissbrauchs gegen Lufthansa ein.

Nach dem Aus von Air Berlin stiegen die Ticketpreise bei Lufthansa spürbar an. Daraufhin liefen beim Bundeskartellamt Beschwerden ein, aber ohne Erfolg, wie Kartellamtspräsident Andreas Mundt nun mitteilt.

Nach der Pleite und dem Grounding von Air Berlin im Herbst 2017 wurden die Flugkapazitäten insbesondere auf innerdeutschen Strecken knapp. Daraufhin s
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

9 €
  • danach 20 € / mtl.
  • 11 € sparen

12 Monate

119 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

199 €
  • größter Preisvorteil
  • 279 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PEP-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats