Nachhaltige Projekte

ASI Reisen richtet Spendenplattform ein

Nepal gehört zu den Zielen, in denen ASI Reisen Projekte für eine Verbesserung der Lebenssituation der Menschen betreibt.
ASI Reisen
Nepal gehört zu den Zielen, in denen ASI Reisen Projekte für eine Verbesserung der Lebenssituation der Menschen betreibt.

Der Veranstalter für nachhaltige Aktiv- und Erlebnisreisen ruft zu Spenden für coronageschädigte Organisationen und Gemeinschaften in Zielgebieten auf und hat dabei einen ehrgeizigen Plan.

ASI Reisen erweitert die Aktivitäten in Sachen Nachhaltigkeit. Um die lokale Wertschöpfung und Wertschätzung in den Zielgebieten zu erhöhen, startet der Reiseanbieter unter www.asi.at/org eine eigene Spendenplattform.

Sie soll dabei helfen, die vielfach durch die Corona-Pandemie wirtschaftlich angeschlagenen Organisationen und Communities zu unterstützen.

Derzeit betreibt ASI in 34 Ländern mehr als 50 soziale und ökologische Projekte, die Regionen in ihrer Weiterentwicklung langfristig unterstützen sollen.

"Bis Ende des Jahres möchten wir mit unserem Partner Betterplaces.org wichtige Initiativen in über 100 Ländern unterstützen können", hat sich Ambros Gasser, CEO von ASI Reisen, zum Ziel gesetzt.

ASI Reisen werde sämtliche Kosten der Plattform sowie alle Kosten, die mit der Transaktion verbunden sind, übernehmen und garantiere, "dass 100 Prozent der Spenden auch wirklich vor Ort ankommen".

Im Sinne der Transparenz und um Sensibilität bei den Reisenden zu schaffen, werden künftig vermehrt Projekte in die Reiseverläufe integriert. Im Anschluss an eine Reise erhalten ASI-Gäste eine E-Mail unter dem Titel "Give something back", in der das Unternehmen auf Projekte im bereisten Gebiet hinweist. Darüber hinaus stellt ASI offizielle Spendenbescheinigungen aus.

ASI fühlt sich einer stringenten Nachhaltigkeitsstrategie verpflichtet, reduziert den CO2-Ausstoß seiner Reisen durch den Verzicht auf Inlandsflüge und kompensiert alle übrigen Emissionen inklusive der internationalen Flüge. Außerdem berechnet ASI den Anteil des Reisepreises, der im Zielgebiet bleibt, und stellt ihn wie auch die Marge auf der Website dar. 



Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats