Individualisierung

Dertour erweitert Portfolio um Schweizer Spezialisten

Das Angebot wird um Produkte von Kontiki Reisen erweitert, zum Beispiel nach Lappland.
picture alliance / Zoonar | Nando Lardi
Das Angebot wird um Produkte von Kontiki Reisen erweitert, zum Beispiel nach Lappland.

DER Touristik Deutschland baut das Programm ihrer Veranstalter aus und ergänzt es in einigen Länderprogrammen um ausgewählte Spezialangebote von DER Touristik Suisse.

Die Angebote der Spezialveranstalter richten sich in erster Linie an Kunden im Premium-Segment, die Daten, Routen oder Unterkunftskategorien einer Rundreise individuell festlegen möchten oder das Besondere suchen, heißt es. Die Produktpalette wird durch die Schweizer Marken Kontiki Reisen (Nordeuropa), Dorado Latin Tours (Lateinamerika), asia365 (Asien) sowie Manta Reisen (Tauchen weltweit) ergänzt. In den Katalogen von Dertour ("Nordische Länder", "Indischer Ozean", "Asien", "Mexiko Mittelamerika Südamerika") werden sie mit Teasern oder Produktseiten namens "Im Team mit Dertour" gekennzeichnet. Die Buchungen werden in Euro abgewickelt und die Reisen können an deutschen Abflughäfen starten und enden.

Das Angebot beispielsweise im Dertour-Katalog "Nordische Länder", das auch online verfügbar ist, wird zum Winter 2021/22 um ausgewählte Produkte von Kontiki Reisen erweitert. Der in der Schweiz führende Spezialanbieter für authentische und nachhaltige Reisen in den Norden Europas rundet mit einer Expeditionsreise in Spitzbergen, Blockhütten in Lappland und zwei Autoreisen durch Nordnorwegen das deutsche Portfolio ab. Die Experten bieten einen Nordlicht-Alarm: Per SMS werden die Gäste unabhängig von einer stabilen Internetverbindung informiert, wenn die Chancen auf die seltenen Naturphänomene besonders gut stehen.

"Die DER Touristik Deutschland hat in vielen Zielen und Segmenten eine enorm große Expertise und Destinationswissen. Durch das Spezialistentum unserer Schweizer Schwesterveranstalter erweitern wir es jetzt und bieten unseren Kunden mit noch individuelleren Reisen einen echten Mehrwert", so Ingo Burmester, CEO der DER Touristik Central Europe. Mit dem erweiterten Angebot trage DER Touristik den steigenden Kundenwünschen nach Individualisierung Rechnung.

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.



stats