HRG

Umsatz gesteigert

Die Folgen des Brexit für HRG lassen sich laut CEO David Radcliffe noch nicht abschätzen.
HRG
Die Folgen des Brexit für HRG lassen sich laut CEO David Radcliffe noch nicht abschätzen.

Die Geschäftsreisekette HRG konnte ihre Umsätze im ersten Quartal ihres Geschäftsjahres steigern. Die Zahl der Business-Travel-Buchungen gingen dabei laut CEO David Radcliffe zurück. Positive Umsatzentwicklung bei HRG: Zwischen April und Juni konnte die internationale


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats