Hotelbeds-Verkauf

TUI will Erlös für Hotels und Schiffe

Hotelbeds mit Sitz auf Mallorca sieht sich als Marktführer unter den B2B-Bettenbanken.
Klaus Hildebrandt
Hotelbeds mit Sitz auf Mallorca sieht sich als Marktführer unter den B2B-Bettenbanken.

Die TUI will die Milliarden-Einnahme durch den Verkauf von Hotelbeds für Investitionen und zur Schuldentilgung nutzen. Der im April vereinbarte Deal ist nun vollzogen. Die TUI hat am Montag den im April angekündigten Verkauf der Hotelbeds Group für 1,2 Mrd. Euro in bar


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats