Hacker-Angriff

Uber verschwieg Datendiebstahl

Wer Uber-Fahrdienste nutzte, dessen Kontaktdaten sind höchstwahrscheinlich gehackt worden.
Getty Images
Wer Uber-Fahrdienste nutzte, dessen Kontaktdaten sind höchstwahrscheinlich gehackt worden.

Hacker hatten sich Zugang zu 57 Mio. Datensätzen des umstrittenen Fahrdienstleisters Uber verschafft. Statt Behörden zu informieren, zahlte der


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats