+ Geschäftsreise-Markt

China liegt jetzt vorn

Chinas Unternehmen, hier Bürogebäude in Schanghais Finanzdistrikt Pudong, gaben im vergangenen Jahr trotz nachlassender wirtschaftlicher Dynamik weltweit das meiste Geld für Geschäftsreisen aus.
Thinkstock
Chinas Unternehmen, hier Bürogebäude in Schanghais Finanzdistrikt Pudong, gaben im vergangenen Jahr trotz nachlassender wirtschaftlicher Dynamik weltweit das meiste Geld für Geschäftsreisen aus.

Mehr als eine Billion US-Dollar haben Unternehmen zuletzt für Geschäftsreisen ausgegeben. China löst dabei die USA als größter Geschäftsreise-Markt der Welt ab. Deutschland rückt auf Platz drei vor. Unternehmen in aller Welt haben 2015 nach Angaben der Global Busin

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats